zurück

Die Zahl der Patentanmeldungen ist ein wichtiger Innovationsindikator zur Darstellung der Leistungsfähigkeit von Universitäten. Auch an der TU Darmstadt nehmen Innovationen, Erfindungen und Patente eine wichtige Stellung ein, denn sie tragen u.a. zur Profilbildung bei und sind förderlich bei Gründungsvorhaben.

  • Was sind Schutzrechte (Patenten, Marken und Designs) ?
  • Worin bestehen deren Nutzen und Grenzen?
  • Welchen Schutzumfang haben einzelne Schutzrechte?
  • Welche Anmeldeprozeduren gibt es?
  • Welche Kosten entstehen?
  • Welche Recherche- und Beratungsmöglichkeiten gibt es?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Workshop und können Ihre neuen Kenntnisse direkt an praxisnahen Beispielen anwenden.

Dozent

Heiko Grund (ULB, Patent- und Markenzentrum Rhein-Main)

Anmeldung erforderlich

Anmeldeformular (Anmeldung bis 1 Tag vor Beginn des Workshops möglich)

Wann?

19. Mai 2021, 15:20-16:50

Wo?

Online via Zoom. Die Logindaten erhalten Sie ca. 1h vor Beginn des Workshops per Mail.

Veranstalter

Universitäts- und Landesbibliothek

Kontakt

 

19
Mai
2021
15:20-16:50

Tags

Workshop Patente, ULB, Patente, Informationskompetenz, online