Aktuelle Projekte und Förderprogramme

Neben den kostenlosen Erfinderrechtsbratungen finden im Patent- und Markenzentrum Rhein-Main auch jährlich diverse Projekte, wie zum Beispiel die PIZnet-Aktionswochen oder andere Projekte statt.

Projekt „Europäischer Fond für regionale Entwicklung“

Das EFRE-Projekt ist eine Investition der Europäischen Union zur „Unterstützung des High-Tech-Standortes Hessen durch IP-Schulungen und -Recherchen für Hochschulangehörige und Gründer an der TU Darmstadt“

Laufzeit: 01.10.2018 – 30.09.2022 – Förderung im IWB-EFRE-Programm des Landes Hessen

Durch das Vorhaben sollen insbesondere die an der TU Darmstadt vorhandenen großen Innovationspotenziale gezielter und besser ausgeschöpft werden und ein Beitrag zur Steigerung der Innovationsfähigkeit der TU Darmstadt geleistet werden. Zudem wird ein Beitrag zum Aufbau einer Gründungskultur geleistet und Startups werden bei der Umsetzung ihrer Ideen unterstützt.

Folgende Maßnahmen sind vorgesehen:

Aufbau von Unterstützungsdienstleistungen im Bereich Intellectual Property (IP) an der TU Darmstadt – Sensibilisierung und Beratung von Studierenden und Wissenschaftlern an der TU Darmstadt.

Qualifizierung und Beratung von Gründern an der TU Darmstadt.

Aufbau eines Informationsportals für Wissenschaftler und Gründer an der TU Darmstadt zum proaktiven und effektiven Umgang mit Schutzrechten.

Angebot einer wandernden IP-Sprechstunde bei Gründertagen oder an Partnereinrichtungen in der Region „Patente, Marken, Designs on Tour – strategisches Handeln zum effektiven Innovationsschutz“

Unterstützung der Technologietransferabteilung an der TU Darmstadt in Konkreten IP-Vorgängen.

Ihr Ansprechpartner:

Heiko Grund
Patentanalysen und Rechtsbestand

IP-Schulung | -Recherchen TU Darmstadt | EFRE

Heiko Grund
Telefon: 06151 – 16 -76 500 E-Mail: grund@patent-markenzentrum.de
Informations- und Recherchespezialist

EFRE-Projekt