Schützen Sie Ihre Idee – ob Erfindung, Produkt, Dienstleistung oder Design!

Der gewerbliche Rechtsschutz dient nicht nur zum Schutz, er gibt Ihnen auch Rechte. Neben dem Alleinstellungsmerkmal haben Sie durch den gewerblichen Rechtsschutz exklusive Nutzungsrechte an Ihrer Erfindung, Ihren Produkten oder Ihrer Marke.

Wo melde ich Schutz an?

Ein Patent/ Gebrauchsmuster, eine Marke oder Design werden für Deutschland grundsätzlich beim Deutschen Patent- und Markenamt, kurz DPMA angemeldet.

Internationale Organisationen sind:

Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO)

Welcher Schutz für meine Idee

Der gewerbliche Rechtsschutz umfasst unter anderem das Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken-, und Designrecht. Dabei werden im Markenrecht die Namen der Produkte oder Dienstleistungen und auch Firmennamen geschützt, das Patent- und Gebrauchsmusterrecht befasst sich mit dem Schutz technischer Erfindungen und im Designrecht geht es um den Schutz der Gestaltung von Flächen oder dreidimensionalen Gegenständen.

Die nachfolgende Grafik zeigt einen Auszug der Vorgaben und Definitionen des Deutschen Patent- und Markenamts.

Das Patent- und Markenzentrum Rhein-Main gibt keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Stand Juni 2020.

Bild: Designed by Freepik -freepik.com