Patente

Patentüberwachung

Beinhaltet Internationale Patentüberwachung nach neuen Anmeldungen. Wir suchen nach Patentklassen, Wettbewerbern (Anmelder-/Erfindernamen), Stichworten

Inklusive:
  • kostenloser Unterstützung bei der Erstellung der Patentabfrage, wenn nachfolgend die regelmäßige Überwachung beauftragt wird. Ansonsten werden je nach Aufwand mindestens € 150,- berechnet
  • einer freien Profiländerung pro Halbjahr. Zusätzliche Änderungen berechnen sich nach unserem Stundensatz.
Mögliche Lieferformate per Mail:
  • Als PDF -Report Grundpreis
    zzgl. je Treffer mit Kurzfassung und Zeichnung
    oder
    zzgl. je Treffer mit Kurzfassung, Zeichnung und direkter Link auf vollständiges Dokument in freier Datenbank Espacenet oder Depatisnet
€ 28
€ -,90

€ 1,20
  • Als Excelliste – Grundpreis
    zzgl. je Treffer mit Bibliografie und ggf. Kurzfassung und direkter Link auf vollständiges Dokument in freier Datenbank Espacenet oder Depatisnet
    oder
    zzgl. je Treffer mit Bibliografie, Kurzfassung und Zeichnung und direkter Link auf vollständiges Dokument in freier Datenbank Espacenet oder Depatisnet
€ 28
€ -,60



€ 1,20

Patentrecherche

Neuheitsrecherche zum Stand der Technik je Thema € 500 bis € 1.000
Musterbericht Neuheitsrecherche  
Verletzungsrecherche (Freedom-to-operate – FTO) je Thema
Basispreis für bis zu drei Merkmale

Zusätzliches Merkmal

€ 1.000 bis € 1.500
€ 400
Nichtigkeitsrecherche je Thema € 1.200 bis € 2.000
Patentanalysen Auf Anfrage
Anmelder-/Erfinderrecherche je Name € 100

Recherche-Support per Termin – online oder vor Ort

Patentrecherche je halbe Stunde
mit Rechercheberatung
ohne Rechercheberatung (nur vor Ort möglich)

Ermäßigung für Hochschulangehörige TU Darmstadt und HDA

€ 50
€ 20

€ 20

Schutzrechtsstrategien Patent für Einsteiger

Je 60 Minuten € 100

Alle genannten Preise enthalten keine Mehrwertsteuer, da das PIZ als Abteilung der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt nicht mehrwertsteuerpflichtig ist.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Auftragsbedingungen