Neuheitsrecherche zum Stand der Technik

Neuheitsrecherche zum Stand der Technik

Ihre Situation:

Neuheitsrecherchen helfen Ihnen, wenn Sie eine technische Erfindung gemacht haben und vor der Anmeldung zum Patent oder Gebrauchsmuster den Stand der Technik überprüfen möchten. Hilfreich ist diese Recherche auch, wenn Sie vor einer Entwicklung stehen und aktuelle, technische Informationen/Trends als Ideengeber suchen.

Unsere Leistung:

Wir recherchieren für Sie in internationalen Datenbanken und liefern Ihnen die ermittelten Dokumente übersichtlich im PDF-Format. Detailfragen klären wir gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen. Selbstverständlich wird Ihre Erfindungsbeschreibung von uns streng vertraulich behandelt.

Zusätzliche Leistung:

Falls Sie patentrechtlich angegriffen werden oder ein Mitbewerber Ihr Patent oder Gebrauchsmuster verletzt, benötigen Sie eine Verletzungsrecherche oder Nichtigkeitsrecherche

Anfrageformular für eine Neuheitsrecherche

Recherchekosten:

Überblick zu einem Technikgebiet

  • € 400,- bis € 600,-

Eigene Anmeldung

  • € 700,- bis € 900,-

Eilzuschlag

  • € 50,-

Zur Rechercheunterstützung an Ihrem Arbeitsplatz steht Ihnen unser Info-Lotse zur Verfügung.

Weiterführende Informationen:

Musterbericht Neuheitsrecherche