Schutzrechte

Schutzrechte

Die richtige Information über Patente ist für Sie als Erfinder heute wichtiger denn je. Schließlich führen gute Forschungs- und Entwicklungsergebnisse zu neuen und vielleicht erfolgreichen Produkten. Immer wieder wird jedoch ein passender Schutz für die technische Innovation versäumt: So sind Ihre aufwändig erarbeiteten Resultate schneller in den Händen anderer als Ihnen lieb ist. Nicht geschützte Eigenentwicklungen könnten dann von anderen produziert werden, Firmennamen werden missbraucht oder das Produktdesign nachgeahmt.

Das Patentinformationszentrum Darmstadt (PIZ) bietet Ihnen umfangreiche Hilfen, um sich Informationen zu Patenten, Marken und Designschutz nutzbar zu machen. Durch die Nutzung von professionellen Datenbanken unterstützt das PIZ Sie als privaten und gewerblichen Erfinder zielgerichtet bei der Suche nach vorhandenen Schutzrechten.

Ein erteiltes Patent bedeutet für Sie ein wirtschaftliches Monopol für bis zu 20 Jahre. Laut Patentgesetz wird dafür die Offenlegung Ihrer technischen Erfindung verlangt. Damit steht Ihr technisches Wissen der Allgemeinheit für die Forschung und Entwicklung neuer Produkte zur Verfügung. Die wirtschaftliche Nutzung jedoch bleibt Ihnen als Patentinhaber vorbehalten. Patentliteratur ist somit eine reichhaltige Quelle, wenn es darum geht, Lösungen für technische Probleme zu finden.

Zur Ausarbeitung von Patenten und zur rechtlichen Beratung stehen Ihnen Patentanwälte zur Verfügung. Außerdem werden im Patentinformationszentrum Darmstadt und in den IHKs regelmäßig kostenlose Erfinderberatungen angeboten, die rechtsbezogene Themen behandeln.

Ähnlich sieht es im Bereich Marken aus. Ob origineller Werbespruch, griffiger Produkt- oder Firmenname oder aufwändig gestaltetes Logo: Für jedes Segment bieten wir Ihnen zentrale Strategien, um sich als Unternehmen oder Existenzgründer von der Konkurrenz zu unterscheiden und beim Kunden präsent zu sein. Der Schutz Ihres guten Namens ist in der modernen Dienstleistungsgesellschaft ein wichtiges Wirtschaftsgut geworden. Dieser Schutz kann beliebig lange erhalten bleiben – die geeigneten Informationen dazu sind jedoch meist nicht ohne Expertenhilfe zu bekommen.

Ein weiteres Schutzrecht können Sie über den Designschutz (früher: Geschmacksmuster) erhalten, der Ihnen Schutz für das besondere Aussehen ihres Produktes gewährt. Für alle kreativ Tätigen eine wichtige Möglichkeit, um Plagiatoren in ihre Schranken zu weisen. Der Schutz kann maximal 25 Jahre aufrecht erhalten werden.

Weiterführende Informationen: